Regel- und Steuerungsarmaturen

Festwert-Kombistation

Festwert-Kombistation

Vormontierte Regeleinrichtung zum Betrieb einer Niedertemperatur- Flächenheizung und optional kombinierbarer Heizkörperanbindung aus einem vorhandenen Primärkreislauf.

Die Regeleinheit ist ausgestattet mit einem voreinstellbaren Regulierventil zur Volumenstrombegrenzung, mit integriertem Differential-Bypass-Ventil und Überströmstrecke, mit Thermostat-Einlassventil mit Einschubfühler, Temperatureinstellung 20-60 °C, mit Sicherheitstemperaturbegrenzer mit Einschubfühler, mit drei Zeigerthermometern, integrierten Kugelhähnen zum Absperren der Pumpe, automatischem Schnellentlüfter und Entleerungen.

Für den Verteilerschrankeinbau geeignet.

Kleinflächen-Regelstataion

Kleinflächen-Regelstataion

Vormontierte Regeleinrichtung zum Betrieb einer einer Niedertemperatur-Flächenheizung aus einem vorhandenem Primärkreislauf, zum direkten Anschluss von Kleinflächenheizungen.

Die Regeleinheit besteht aus einer hocheffizienten, wellenlosen Kugelmotorpumpe mit Ein-/Ausschalter und stufenloser Leistungseinstellung, einstellbarer Bypassstrecke und einem voreinstellbaren Regelventil. Befestigung für links- und rechtsseitigen Anschluss.

Mini-Verteilerschrank

Mini-Verteilerschrank

Universeller Unterputz-Verteilerschrank  aus 1 mm verzinktem Stahlblech. Blendrahmen und Tür pulverbeschichtet ähnlich RAL 9016 (weiß grundiert). Vorstanzungen für Anschlüsse links und rechts. Tiefenverstellbar zwischen 110 und 170 mm, Einstecktür mit Drehriegelverschluss. Mit 2 Befestigungsschienen.

RTL-Box Basis

RTL-Box Basis

Wandeinbauset zur Begrenzung der Rücklauftemperatur durch ein RTL-Ventil aus einem vorhandenen Primärkreislauf. Für Primärtemperaturen bis 70 °C. Set bestehend aus Wandeinbaukasten, Kunststoffabdeckung in Weiß, Entlüftungsventil und einem Durchflussanzeiger als Regulierventil zur Einstellung des Volumenstroms über dem Ventiloberteil, mit vormontiertem und verdrahtetem Thermostatventil, mit elektrothermischem Stellantrieb zur Raumtemperaturregelung über ein 230 V Raumthermostat. Sekundäranschluss ¾"-Eurokonus, Sicherheitsschließventil und Bauschutzkappe aus EPS.

RTL-Box A

RTL-Box A

Wandeinbauset zur Begrenzung der Rücklauftemperatur durch ein RTL-Ventil aus einem vorhandenen Primärkreislauf. Für Primärtemperaturen bis 70 °C. Set bestehend aus Wandeinbaukasten, Kunststoffabdeckung in Weiß, Entlüftungsventil und Thermostatventil. Sekundäranschluss ¾"-Eurokonus, Sicherheitsschließventil und Bauschutzkappe aus EPS. Mit einem Durchflussanzeiger  und einer Durchflussregulierung zur Einstellung des Volumenstroms über dem Ventiloberteil.

Strangregulierventil

Strangregulierventil

Stufenlos drehbares Strangregulierventil für den hydraulischen Abgleich von Volumenströmen in Zuleitungs- und Steigsträngen. Mit Mess- und Entleerungsventil und beidseitigem Muffengewinde. Sowohl für den Einsatz im Vorlauf als auch im Rücklauf geeignet.
Funktionen: Voreinstellen, Messen, Absperren, Füllen und Entleeren. Im Lieferumfang ist eine Isolierschale für Temperaturen bis 80 °C enthalten. In Verbindung mit dem Strangdifferenzdruckregler Hycocon DTZ ist das Strangregulierventil für die Differenzdruckregelung einsetzbar.

Strangdifferenzdruckregler

Strangdifferenzdruckregler

Strangdifferenzdruckregler zur stufenlosen und konstanten Regelung des eingestellten Sollwerts als Proportionalregler ohne Hilfsenergie. Mit Impulsleitung zur Einstellung und zum Abgleich von Heizzonen bzw. Zuleitungs- und Steigsträngen.
In der Kombination mit dem Strangregulierventil Hycocon VTZ im Rücklauf einzusetzen.

Thermostatventil

Thermostatventil

Thermostatventil zur Montage am Edelstahl-Heizkreisverteiler, mit abschraubbarer Handkappe zur Umrüstung auf einen thermoelektrischen Stellantrieb. Ventil mit hohem kv-Wert für die Zonenregelung in der Flächenheizung. Gewindeanschluss M 30 x 1,5. Als Durchgangs- oder Eckventil.